Isolde Macho: Beratung und Fortbildung


Berufliche Fortbildung


Systeme sichtbar machen für Beratung, Coaching, Supervision, Therapie und Organisationsentwicklung
Dialogisch-Systemische Aufstellungsarbeit
13.-15.09.2019

Strukturaufstellungen sind szenische Verfahren. Sie
• machen im Raum Beziehungsmuster sichtbar
• lassen Handlungsoptionen erkennen
• sind lösungs- und ressourcenorientiert
• erweitern das methodische Handwerkszeug von Beratern, Coaches, Therapeuten, Pädagogen,…
• profitieren von der Weisheit der Vielen

Inhalt: Kennenlernen verschiedener Strukturformate, Interventionsmöglichkeiten, Grammatik der Aufstellungsarbeit.
Methoden: Aufstellungen mit Repräsentanten, Systembrett, Bodenankern, Achtsamkeitsübungen
Veranstaltungsort: Kloster Engelthal, Altenstadt
Kosten inkl. Unterkunft und Verpflegung: 330,00 Euro bei Anmeldung ab April 2019
Frühbucherrabatt bis 31. 03.2019: 300,00 Euro
Anmeldung und weitere Informationen: mailto:isolde.macho@gmx.de


Buchtipp: Macho Wagner, Isolde / Wagner, Thomas
Wege zum achtsamen Miteinander. Gewaltfreie Kommunikation und Spiritualität
Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg und gelebte Spiritualität: Das sind Voraussetzungen für ein achtsames Miteinander. Die beiden Autoren zeigen mit vielen praktischen Übungen, wie diese beiden Wege aufeinander zulaufen, wie gewaltfreie, einfühlsame Kommunikation und spirituelle Haltung in den alltäglichen Lebenssituationen gelebt werden können: Damit das menschliche Miteinander zu einer Quelle der Liebe und Freude wird, Herder 2015.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken