Achtsamkeit und Spiritualität

Die Pflaumenblüten würden gerne
den Sommer erleben,
doch Wind und Monde verdrängen
sie ohne Geduld.

So welken und fallen die Blüten Tag für Tag,
Jahr für Jahr gehen Menschen in die
Verwandlung ein.
Und dort, wo heute Staubwolken aufwirbeln,
erstreckte sich in alten Zeiten der Ozean.

Aus Hanshan: „Gedichte vom kalten Berg“

Spiritualität und Achtsamkeit im Alltag weisen auf die Tiefendimension unseres Lebens, die trägt, tröstet und anspornt.

Seminare 2020
Fortbildungen 2020

resilienz--und-achtsamkeitstrainer--flyer.pdf

Selbstcoaching und Achtsamkeit

Resilienz und Kommunikation


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken